D-Juniorinnen – Neue Spielerinnen gesucht

Die Corona-Pandemie hat auch den SV Rot-Weiß Merl vor neue Herausforderungen gestellt, die es zu meistern gilt. Der Verein blickt aber mit Zuversicht auf die kommende Saison 2021/2022; die entsprechenden Vorbereitungen laufen auf vollen Touren. Der SV-Rot-Weiß Merl als Meckenheimer Verein ist schon seit vielen Jahren erfolgreich im Mädchenfußball aktiv. Damit auch für die bevorstehende Saison ein Team der D-Juniorinnen (Jahrgänge 2009 und jünger) für den Spielbetrieb auf Kreisebene gemeldet werden kann, sucht der Verein noch nach neuen Spielerinnen. Es wird nicht vorausgesetzt, dass die Spielerinnen bereits in einem Verein gespielt haben – auch Anfängerinnen sind herzlich willkommen. Im Vordergrund steht der Spaß am Spiel. Als Ansprechpartner zur Beantwortung von Fragen oder zur Kontaktaufnahme steht Sascha Petzold zur Verfügung (E-Mail: birgit.sascha@gmx.de, Telefon mobil: 01520 2999765).