C-Juniorinnen weiterhin erfolgreich gegen Sankt Augustin

Am letzten Sonntag traten die C-Juniorinnen der HSG Niederpleis/Sankt Augustin in Meckenheim zum Ligaspiel an. Die Merler C-Juniorinnen stehen auf einem gesicherten dritten Tabellenplatz und wollten diese Position ausbauen.

Von Beginn an entwickelte sich ein munterer Schlagabtausch, bei dem im Abschluss Merl die glücklichere Hand hatte. Schnell wurde ein 5:1 Vorsprung herausgespielt, der dann aber durch eine Phase mit Unkonzentriertheiten wieder auf ein 10:9 einschmolz. Erst eine deutliche Ansprache des Trainers brachte die Gastgeberinnen auf eine gemeinsame Linie. Mit 14:11 Vorsprung wurden die Seiten gewechselt.

Erst in der zweiten Halbzeit explodierte dann der Torhunger der Merler Mädchen regelrecht. In schneller Folge wurden Tempogegenstöße sicher verwandelt und durch geschicktes Passspiel am Kreis freie Räume geschaffen. Ohne wirksames Gegenmittel kassierten Die Gäste die Tore.

Am Ende wurden die Gäste mit 33:20 Toren deutlich geschlagen. Merl hat einmal mehr bewiesen, dass in dieser jungen Mädchenmannschaft gutes Potential steckt.