Große Überraschung für die Bambini

„Ja, ist denn schon Weihnachten?“ wird sich manches Bambini-Kind gedacht haben, als nach dem Training drei große Kartons auf das Gelände getragen wurden. Geschäftsführer Daniel Pieczkowski von der Pieczkowski GmbH aus Meckenheim verteilte den Inhalt der Kartons, nämlich Fußbälle, an die jüngsten Merler Fußballer/innen. Die Kinder, aber auch die Trainer, Eltern und anderen Fans, waren begeistert. Ein lautstarkes „Danke“ für das Geschenk ging von den Bambini an den Spender. Vielen Dank an die Firma Pieczkowski, auch im Namen des SV Rot-Weiß Merl.


Da kommen die Kartons
Brav hatten sich die Bambin aufgestellt
Teamfoto mit Spender Daniel Pieczkowski