E I-Junioren – Torfestival in Merl

SV Rot-Weiß Merl I -VfL Rheinbach  8:1

Viel zu jubeln hatten die Zuschauer beim Spiel der E I-Junioren gegen ihren altbekannten Gegner VfL Rheinbach. Nach dem „holprigen“ Start in der Hinrunde, haben sich die Kinder nun allmählich an die leicht geänderte Mannschaftsaufstellung gewöhnt. Auch dass die Tore am ehesten fallen, wenn alle als Team gemeinschaftlich nach vorne spielen, konnte man an diesem sonnigen Freitagnachmittag wunderbar beobachten.
So kam es, dass es durch grandiose Paßspiele und mutige Torschüsse die Amselstädter bereits zum Halbzeitpfiff mit 6:0 führten.

Die zweite Halbzeit begann mit einem energischen Angriffsspiel der Gäste. Sie arbeiteten sich zügig vor das Merler Tor und so kam es, dass bereits kurz nach dem Anpfiff der zweiten Halbzeit das erste Tor für die Gäste fiel. (6:1)
Die Jungs der Merler E1 ließen sich nicht beirren und setzten ihr konzentriertes Teamspiel fort. Allerdings fehlten die erfolgreichen Torabschlüsse. Einige gute Chancen konnten leider nicht vewertet werden. Mehr als einmal ging der Ball nur knapp an der Außenkante des Tores vorbei. Nur einer landete im Netz der Rheinbacher. (7:1)
Erschwerend kam hinzu, dass auch die Gäste weiter Druck machten.
DAS konnte sich der Merler Torwart aber nicht mehr länger mit ansehen. Er bat um Auswechselung – vom Torhüter ins Mittelfeld. Dann gab es für ihn kein Halten mehr. Er schnappte sich den Ball, kämpfte sich vor’s Tor und verhalf so zum einzigen Tor der Merler in der zweiten Halbzeit. Die Freude bei allen Merlern war groß.
Bald darauf ertönte auch schon der Abpfiff und die Merler konnten das Spiel glücklich mit einem 8:1 Sieg beenden.
Auch alle angereisten Eltern freuten sich über ein außerordentlich gelungenes Team-Fußballspiel, mit vielen schönen Toren und noch mehr Torchancen zum Freitag-Feierabend.

(Bericht: Corina Schäfer)

Fotos: http://rot-weiss-merl.de/…/e-i-junioren-sv-rw-merl-vfl-rhe…/
Danke an Alexander Hecht für die Fotos!