Merl 2 holt die Punkte gegen Troisdorf 3

Am letzten Sonntag trafen die Herren des SV Rot-Weiß Merl 2 in eigener Halle auf die dritte Vertretung des HSV Troisdorf.

In diesem Spiel der zweiten Kreisklasse trafen zwei ambitionierte Mannschaften aufeinander. Beide legten sich von Anfang an ins Zeug und kämpften um jeden Ball. So wunderte es nicht, dass es Kopf an Kopf bei den Torerfolgen auf beiden Seiten gleich lief und nach 25 Minuten ein 13:13 Gleichstand auf der Anzeige stand. Mit dem besseren Wurfglück erzielte Merl dann noch einen 2- Tore-Vorsprung zum 16:14 zum Seitenwechsel.

Troisdorf verschlief dann den Start in die zweite Halbzeit vollends. In rascher Folge nagelten die Merle die Bälle ins Netz und zogen auf 22:14 davon, bevor Troisdorf wieder eine erstesTor in Halbzeit zwei erzielte. Diesen Vorsprung sicherten die Hausherren dann souverän und ließen Troisdorf nicht mehr nachhaltig zu Torerfolgen kommen. Troisdorf hatte hier nicht ehr viel gegen zu halten und musste Merl Tor um Tor davonziehen lassen. Letztlich gewann Merl das Spiel verdient mit 34:22 Toren und sicherte sich damit eine Platz im Mittelfeld der Tabelle.