Merl 2 gegen Godesberg 2 haushoch überlegen

Merls Zweitvertretung erwartete am letzten Wochenende in der Meckenheimer Wettkampfhalle einen starken Godesberger TV 2. Entsprechend konzentriert starteten die Merler in die Begegnung und konnten schon nach 8 Minuten ein 5:0 Vorsprung ausmachen. Godesbergs Zweite holte dagegen auch im weiteren Verlauf der ersten Halbzeit „keine Schnitte“ und musste die Merler mit ihrer sehr beweglich agierenden Abwehr und einem effektiven Angriffsspiel mit 14:3 in die Halbzeit gehen lassen.

Weiterhin klar dominierend gestaltete Merl in Halbzeit zwei die Begegnung. Mühsam erkämpften sich die Gäste ihre Treffer, kassierten aber regelmäßig weitere Treffer der „torhungrigen“ Rot-Weißen. Am Ende gewann Merl 2 mit einem deutlichen 29:14 Ergebnis und erlangte so die ersten Punkte in den bisherigen 3 Ligaspielen. Damit steht Merl 2 aktuell auf Platz 7 der Tabelle der Kreisklasse 1.