D-Jugend qualifiziert sich für die Kreisliga

Am letzten Spieltag in der Vorrunde der D-Jugend Mannschaften gelang den D.-Junioren des SV Rot-Weiss-Merl gegen Feytal mit 29:3 (Halbzeit 14:1 ) die Qualifizierung für die höhere Spielklasse, die noch bis März 2019 ausgespielt wird.

Am letzten Sonntag zeigte sich der Merler Nachwuchs mit einer in allen Belangen überlegenen Mannschaft gewann auch in dieser Höhe verdient. Alle Spieler kamen bei diesem einseitigen Spiel zum Einsatz und zeigten technisch guten, temporeichen und konzentrierten Handball. Wenn es überhaupt etwas zu kritisieren gab, dann das Verwerfen der einen oder andere hundertprozentigen Torchance.

Mit nur einer Niederlage in der bisherigen Spielzeit belegte die Mannschaft am Ende den zweiten Tabellenplatz in dieser Vorrunde und rückt damit in der Kreisliga auf.