Jürgen Biele übernimmt die Erste Damen in der Landesliga bei RW Merl sofort!

Eigentlich sollte Jürgen Biele erst zur neuen Saison die Merler Damen übernehmen. Aber jetzt ging es ganz schnell. Das bestätigte die Tage Merls 1. Vorsitzender Frank Steinseifer. Jürgen Biele der u.a beim Regionalligisten Bayer Leverkusen tätig war soll neunen Schwung in die Damenabteilung bringen und aufgrund seiner Erfahrung und Kompetenz auch gleichzeitig einen Neuanfang egal bei welcher Ligazugehörigkeit in Gang setzen. Grade zur neuen Saison stoßen hochtalentierte Spielerrinnen in den großen Kader. „Die Trainingsbeteiligung ist gestiegen und sehr gut“. Ich bin zuversichtlich, dass wir noch einige Punkte ergattern können, gibt sich Merls Vorsitzender optimistisch.
Einen zusätzlichen Motivationsschub erhofft man sich wohl vom vorzeitigen Einsteigen von Jürgen Biele. Er lernt jetzt sein neues Team viel früher kennen, als geplant.
Allerdings ist man sich in Merl bewusst, das man aufgrund der bisherigen geringen Punkteausbeutung nun keine Wunder erwarten sollte den Landesligaverbleib noch zu schaffen. Es sind aber noch 21 Punkte zu vergeben. Einen Punkt konnte man schon mit großem kämpferischen Herz am vergangenen Sonntag beim 1:1 gegen die SG Erfthöhen einsammeln. Der erste Punkt in der Rückrunde.